Anti-Doping

Ab 1.1.2015 gelten neue gesetzliche Bestimmungen sowie der neue WADA Code 2015.

Der Welt-Anti-Doping-Code (WADC) ist das von der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) herausgegebene, grundlegende und generelle Dokument, auf dem das Welt-Anti-Doping- Programm aufgebaut ist und regelt u.a. die Definition von Doping, die Verstöße gegen die Anti-Doping-Bestimmungen und deren Sanktionierung, die Durchführung von Anti-Doping- Verfahren sowie die Kompetenzen und Aufgaben der Unterzeichner des WADC. 

Hier finden Sie eine Auswahl der wichtigsten Dokumente zum WADA Code 2015 und das Anti-Doping-Bundesgesetz 2015.

Liste erlaubter Medikamente...

Als Service hat die NADA eine Liste zur Abfrage von erlaubten oder nicht erlaubten Medikamenten erstellt.
Diese Medikamentenabfrage wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Trotzdem wird für eventuelle Unvollständigkeiten oder Fehler und daraus resultierende Folgen jegliche Haftung abgelehnt. 
Die Datenbank basiert auf der gültigen Verbotsliste der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA), im Zweifelsfall hat jedenfalls diese Liste Vorrang.

Österreichischer Verband für Kraftdreikampf